Zahnarztpraxis albert + meinck in Bad Kissingen | Prophylaxe
Zahnarztpraxis albert + meinck in Bad Kissingen - Ihre Praxis für Zahnheilkunde und Implantologie.
Praxis Dr. Thies Meinck, Dr. Markus Albert, Dr. Dieter Kleinhenz, Bad Kissingen, Zahnarztpraxis, Fachlabor, Implantologie, Prothetik, Ästhetische Zahnheilkunde, Prophylaxe, Konservierende Zahnheilkunde, Kinderzahnheilkunde, Orale Chirurgie, Funktionsbehandlung, Ästhetische/Kosmetische Medizin, Zahntechnik.
22128
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-22128,page-parent,qode-social-login-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.2,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive
 

Prophylaxe

Für ein strahlendes Lächeln

Für gesunde Zähne

Gesunde Zähne sind weder Veranlagung noch Zufall. Nur mit einer gründlichen Vorsorge und professioneller Beratung können Sie Ihre Zähne bis ins hohe Alter erhalten. Kontinuierliche Kontrollen durch den Zahnarzt und die regelmäßige professionelle Zahnreinigung gewährleisten die Gesundheit Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches. In unserem Zahnheilkunde Prophylaxe-Zentrum entfernen wir Beläge und Verfärbungen mithilfe modernster und innovativer Technik zahnschonend, zum Beispiel mit Ultraschall und speziellen Handinstrumenten. Anschließend machen wir Ihre Zähne durch gezielte Fluoridierung widerstandsfähig gegen Karies und Bakterien.

Vorsorgeuntersuchung

Ein bewährter und empfehlenswerter Turnus für Ihre allgemeine Vorsorgeuntersuchung ist etwa ein halbes Jahr. Das empfehlen wir gleichermaßen für Erwachsene und Kinder. Ob Sie einer engmaschigeren Betreuung durch den Zahnarzt bedürfen, zum Beispiel weil Sie an Parodontitis leiden oder schwanger sind, klären wir bei Ihrem ersten Kontrolltermin. Eine Untersuchung alle sechs Monaten bietet in der Regel genügend Handlungsspielraum, falls sich zwischenzeitlich Entzündungen, Karies o.ä. entwickelt haben. Je früher diese erkannt und behandelt werden, desto komplikationsfreier verläuft ihre Heilung. Eine gewissenhafte Vorsorge durch den Zahnarzt gewährleistet zudem die Haltbarkeit Ihrer Brücken, Kronen und Prothesen. Auch der Zustand Ihrer Füllungen und Implantate sollte regelmäßig überprüft werden. Davon profitieren Sie doppelt: Die gesetzlichen und privaten Krankenkassen gewähren finanzielle Vorteile und höhere Zuschüsse für einen Zahnersatz, wenn Sie Ihre Kontrolltermine anhand eines Bonusheftes nachweisen können.

Um generellen Defiziten in der häuslichen Mundhygiene vorzubeugen, beurteilen wir bei einem allgemeinen Kontrolltermin Ihre Mundgesundheit und weisen Sie gerne in die korrekte Handhabung von Zahnseide und weiteren Hilfsmitteln wie Zungenbürsten ein. Daneben empfiehlen sich grundsätzlich eine (zahn-)gesunde, ausgewogenen Ernährung und regelmäßige Mundpflege.

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Die Faustregel lautet: Zwei Mal täglich soll man seine Zähne gründlich putzen. Damit ist eine gute Basis geschaffen, doch Ihre Zahnbürste – egal ob herkömmlich oder elektrisch – reinigt auf Dauer die Zahnzwischenräume nicht vollständig. Auch können sich Beläge hartnäckig auf der Zahnoberfläche festsetzen. Die professionelle Zahnreinigung ist eine einfache und effektive Methode, um langwierigen und kostenintensiven Problemen vorzubeugen und ein strahlendes Lächeln und gesunde Zähne zu erhalten. Wir empfehlen für eine umfassende Vorsorgeleistung daher zwei professionelle Zahnreinigungen im Jahr. Die Häufigkeit bestimmt dabei die jeweilige dentale Voraussetzung. Patienten, die zu Kariesbefall neigen, oder parodontale Risikogruppen sollten beispielsweise in kürzeren Abständen eine PZR in Erwägung ziehen.

Während der Vorsorgeuntersuchungen entfernen wir bereits Zahnstein. Dabei lösen sich auch feste Ablagerungen an der Zahnwurzel und in den Zahnzwischenräumen. Bei einer professionellen Zahnreinigung werden nicht nur die harten, sondern auch die weichen Ablagerungen sowie unschöne Zahnverfärbung entfernt, die Zahnoberflächen anschließend poliert und gegebenenfalls noch durch eine Fluoridierung versiegelt. Die Behandlung erfolgt in mehreren Schritten: Nach einer allgemeinen Kontrolle Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches tragen wir unter Einsatz von Scaler, Bürsten und Ultraschall Pigmentauflagerungen und Zahnstein, dann den weißliche Biofilm (genannt Plaque) ab. Danach erfolgt die gründliche Reinigung der Zahnzwischenräume, eventueller Zahnfleischtaschen und sichtbarer Zahnhälse durch ein Pulverstrahlgerät. Mit einem rotierenden Gummipolierer tragen wir zum Abschluss Polierpaste auf den Zahnkronen und -oberflächen auf, die diese sanft glättet. Anschließend werden die Zähne mit Fluorid lackiert; das härtet den Zahnschmelz und schützt Ihre Zähne nachhaltig gegen Bakterien und Säuren.

Ein Nebeneffekt einer intensiven Zahnreinigung ist die deutliche Aufhellung der Zähne. Neben dem ästhetischen Aspekt stehen bei einer professionellen Zahnreinigung aber besonders die prophylaktischen Vorteile für eine optimierte Mundhygiene im Vordergrund. Es handelt sich trotz nachweislicher Langzeiterfolge um eine Privatleistung, die vom Patienten selbst getragen werden muss. Viele gesetzliche Krankenkassen beteiligen sich aber an den Kosten, zum Beispiel mit Zuschüssen oder einem Bonusprogramm. Besonders die Individualprophylaxe bei Kindern wird gefördert und ist als Kassenleistung anerkannt.

PROFESSIONELLE ZAHNREINIGUNG

Unsere Serviceleistungen

schonendes Entfernen von Auflagerungen, Zahnstein und Plaque

Einsatz modernster Technik wie Ultraschall und Pulverstrahlgerät

sanftes Glätten von Zahnkronen und -oberflächen

langfristiger Schutz durch Fluoridierung